PC Longplay – Geheimakte 2: Puritas Cordis

Das Rätsel um das Tunguska-Ereignis aus dem Originalspiel wurde gelöst, und Nina Kalenkov und Max Gruber haben sich getrennt. Nina macht eine Kreuzfahrt nach Portugal und Max reist nach Indonesien, aber ihre Trennung dauert nicht lange. Es gibt eine Häufung von Naturkatastrophen auf der ganzen Welt, und Ninas Vater Vladimir Kalenkov wurde aufgefordert, herauszufinden, was sie verursacht.

Zu Beginn des Spiels wird ein Vikar, der im Besitz von Dokumente ist, welche die Apokalypse prophezeien getötet. Es gelingt ihm jedoch noch, die Dokumente in die Hände von Bishop Parrey zu bringen, welcher nun versucht, diese von den falschen Händen fern zu halten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/LsTR08nuYZA