PC Longplay – Geheimakte: Tunguska

PC Longplay – Geheimakte: Tunguska

Nina wird aus ihrem Alltag gerissen, als sie entdeckt, dass ihr Vater spurlos verschwunden ist. Da die Polizei ihr nicht helfen kann, macht sich Nina auf, um Hinweise auf den Verbleib ihres Vaters zu finden. Sie arbeitet mit Max Gruber zusammen, einem jungen Kollegen ihres Vaters, der sich sofort anbietet, Nina zu helfen. Zusammen stellen sie schnell fest, dass Ninas Vater an einer Forschungsexpedition nach Sibirien beteiligt war, um die Ursachen der mysteriösen Tunguska-Katastrophe von 1908 aufzudecken. Bei diesem mysteriösen Ereignis löste eine gewaltige Explosion ein Inferno aus, das die Region zerstörte. Nina und Max wird bald klar, dass das Verschwinden ihres Vaters mit dem Tunguska-Ereignis zusammenhängt und die Suche nach Antworten führt Nina und Max in die entlegensten Winkel der Welt – Berlin, Moskau, Kuba, China und die Antarktis. Mächtige Gegner sind auch an dem Geheimnis der Tunguska-Katastrophe interessiert. Am Ende geht es um mehr, als nur darum Nina´s Vater zu finden.

Part 1
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/4CwozbSPdok

 

Part 2
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/IBs1Wu9TTSI